previous arrow
next arrow
Slider

Beratung, Coaching, Supervision

Coaching und Beratung sind umfassende Begriffe und nicht immer leicht von der Psychotherapie abzugrenzen. Bei einer Beratung oder einem Coaching steht keine behandlungsbedürftige Erkrankung bzw. „krankheitswertige Symptomatik“ im Vordergrund. Beratungen oder Coachings können bei einer Vielzahl von Fragestellungen im privaten oder beruflichen Bereich zum Einsatz kommen, zum Beispiel:

  • Probleme in der Partnerschaft (Paarberatung)
  • Erziehungsprobleme
  • Umgang mit beruflichen Herausforderungen oder Veränderungen
  • Hilfe bei anstehenden Entscheidungen
  • Verbesserung persönlicher Kompetenzen, z. B. der Kommunikations- oder Konfliktfähigkeit

Supervision ist eine Form der Beratung im beruflichen Bereich. Einzelpersonen oder Gruppen überprüfen und verbessern dabei ihr Handeln in ihrem Tätigkeitsbereich. Sie kann als Fall-, Team-, Gruppen- oder Lehrsupervision stattfinden.